leitbild

 

Leitbild

  • Fachgerechte Qualität
  • Zuverlässige Ausführung
  • Qualifizierte und zuverlässige Mitarbeiter und deren langfristige Bindung an unser Unternehmen
  • Regelmäßige Weiterbildungen
  • Eigenkontrolle der Dienstleistungen
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Gesetzes- und Guidelinekonformität

Qualitätspolitik

Das oberste Ziel von CRS Riedlsperger KG ist, dass die Kunden mit der Dienstleistung im Bereich der Klinischen Auftragsforschung zufrieden sind. Dies implementiert die Gewährleistung der Patientensicherheit und der Validität der Daten im Rahmen von Forschungsstudien.
Die Geschäftsführung, alle Mitarbeiter sowie die Werkvertragsnehmer müssen sich zu diesem Ziel bekennen.

CRS Riedlsperger KG verpflichtet sich, seine Aufträge gemäß dem aktuell gültigen Gesetzesstandard, gemäß ICH GCP Richtlinien und gemäß den aktuell gültigen EMA, FDA und WHO Guidelines zum Fachgebiet der Klinischen Forschung und der Daten Integrität zu erfüllen.

Bei allen Aufträgen wird nach Vorgabe des Qualitätsmanagementsystems von CRS Riedlsperger KG oder auf Wunsch des Auftraggebers nach Vorgabe dessen QM Systems gehandelt.

Die Wirksamkeit des QM Systems wird fortlaufend überprüft. Auf Basis dieser Überprüfungen wird die Konformität und Aktualität des QM Systems bewertet, Prozesse analysiert und ggf. werden Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen festgelegt.

Durch das Definieren von Qualitätszielen im Rahmen eines jährlichen QM Plans und deren Bewertung soll eine kontinuierliche Verbesserung des Qualitätsmanagementsystems unterstützt werden.

Die Qualitätspolitik wird allen Mitarbeitern von CRS Riedlsperger KG sowie allen Werkvertragsnehmern vermittelt.

Die Geschäftsführung, alle Mitarbeiter und Werkvertragsnehmer (Lieferanten) müssen sich zur Qualitätspolitik von CRS Riedlsperger KG bekennen und im Rahmen von Aufträgen der Firma CRS Riedlsperger KG in diesem Sinne handeln.

Die Firma CRS Riedlsperger KG verpflichtet sich gegenüber ihren Werkvertragsnehmern und gegenüber den anderen Lieferanten zur fristgerechten Zahlung der Leistungen/des Werklohnes, zur Unterstützung in Hinblick auf die Qualität der Leistungen, zur Weitergabe aktueller Informationen zum Thema Klinische Forschung. Weiters sind die Werkvertragsnehmer im Rahmen einer Haftpflichtversicherung der Firma CRS Riedlsperger KG versichert.

Den Mitarbeitern von CRS Riedlsperger KG wird die Möglichkeit der Fortbildung durch Seminarbesuche / individuelle Trainings geboten.

Entwicklungsmöglichkeiten werden im Rahmen von Mitarbeitergesprächen diskutiert.

Im Rahmen der Auftragsforschung kommt jedem Mitarbeiter von CRS
Riedlsperger KG sowie den Werkvertragsnehmern eine große Verantwortung in Hinblick auf die Patientensicherheit, die Validität der Daten sowie auf die Geheimhaltung zu und jeder Mitarbeiter / Werkvertragsnehmer muss sich zu dieser Verantwortung bekennen.

Die Geschäftsführung, 26.11.2021